Afroshops in DE

„Heimat ist da, wo man sich wohlfühlt“ und somit darf es schlicht und einfach an gewissen Zutaten für mich als Afrikanerin in Deutschland nicht fehlen.

Zur Einkaufsliste kommen afrikanische Zutaten an erster Stelle. Ein Hindernis für die afrikanische Diaspora in Deutschland zum Essen zu kommen? Nein, denn zum Glück kann man sich da auf die vorhandenen Afroshops verlassen.

Die afrikanische Diaspora in Deutschland ist reichlich mit Lebensmittel der Heimat durch die Afroshops versorgt. Die Shops versorgen die Diasporagemeinschaften aus Subsahara-Afrika, mehr als zufrieden mit ihren favorisierten Produkten. Das kulinarische Umfeld der eigentlichen Heimat wird somit noch mehr geweckt. Sobald Verwandte oder Bekannte in die Heimat fliegen, werden Sie hin und wieder mal darum gebeten eine bestimmte Menge an Lebensmitteln bei der Rückkehr mitzubringen.

Im Vergleich zur Anzahl der Supermärkte und Tante Emma Lädchen in Deutschland, ist ein Afroshop nicht unbedingt in jedem Stadtteil vertreten. Der Kreativität wird somit freien Raum gelassen, wenn einem die afrikanischen Zutaten ausgehen und man zeitlich eingeschränkt ist zum Afroshop zu fahren.

Falls einem die Maniokwurzeln ausgehen, kommt man auch gut mit Kartoffeln aus. Sei es Knödel anstatt Fufu oder Süßkartoffeln anstelle von Kochbananen. Fakt ist, mit Zutaten aus dem lokalen Supermarkt, hat es sich zum Ersatz fürs Erste auch getan und so lässt es sich auch schmecken.

In Düsseldorf zum Beispiel sollte es nicht zu Schwierigkeiten kommen seine Zutaten zu ergattern. Allein am Worringer Platz reihen sich so einige Afro & Asia Shops auf. Ein belebter Ort der ständig von Passanten umrundet wird, sowohl als auch einen zentralen Knotenpunkt für Busse, Bahnen, Autos und öffentliche Verkehrsmittel bietet.

Die meisten Afroshops sind derzeit jedoch in der Krise ihrer Existenz aufgrund dem Nachlass an Kundschaft. Die Konkurrenzrate der asiatischen Geschäfte steigen und bieten die gleichen Produkte für noch billigere Preise an. Man kann nur wünschen und hoffen, dass die Afroshops bestehen bleiben.

 

One thought on “Afroshops in DE

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s