Ghana Girls im Gespräch

20150823_225228[1]

Die Fernsehsendung „Hier und Heute“ des Westdeutschen Rundfunks zeigt ab heute Abend, den 24.08 bis Freitag, den 28.08 eine Reportage über drei ghanaische junge Frauen, die in Nordrhein – Westfalen leben; wie sie ihren Alltag beschäftigen und vor allem was sie bewegt.

Anita, Biggi und Rika zeigen wie sie ihr Leben als Afrodeutsche mit ghanaischer Herkunft planen um ihre Träume zu verwirklichen. Anita, die zum Beispiel, ihr Studium für ihre neu entdeckte Leidenschaft als Friseurin aufgeben möchte; Biggi, die nach ihrem erstmalig Langaufenthalt in Ghana, nun einen guten Vergleich zu ihrem Leben in Deutschland machen kann und Rika, die das Privileg hat, zwei fürsorgliche Frauen in ihrem Leben zu haben, die ihre Mütter sind. Ihre eigene und ihre deutsche Pflegemutter.

Die Sendung mit Reportage- und Dokumentationsformat wird täglich von Montag bis Freitag um 18.05 Uhr und am Samstag um 18.20 Uhr ausgestrahlt. Die Themen haben meist entweder einen regionalen, aktuellen gesellschaftlichen oder politischen Bezug. Unter der Woche in der Form einer 15-minütigen Reportage und am Samstagabend in der Form einer 30-minütigen Dokumentation.

In wiefern die Familie und Freunde das Leben und den Alltag der Mädels begleiten lässt sich ab heute um 18.05 Uhr zeigen. Schaltet ein. Nicht verpassen.

Ghana Girls – Folge 1 bis 5, WDR 24.08.2015 – 28.08.2015       18.05 Uhr – 18.20 Uhr

Eine Doku-Serie von Tanja Reinhard und Jörg Laaks

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s